1

Yolanda González Martín

Yolanda González Martín (20.01.1961-01.02.1980) wurde als Tochter einfacher Arbeiter*innen in Bilbao im Baskenland geboren. Als Sechzehnjährige wurde sie Mitglied der Izquierda Socialista (kurz: IS; deutsch: Sozialistische Linke). Ihr politisches Denken hat sich danach in Richtung Trotzkismus entwickelt. Mit achtzehn Jahren… Continue Reading